Fragen & Antworten

Extensions sind ein sehr sensibles und individuelles Thema. Hier finden Sie erste Informationen rund um Haarverlängerungen von Hairdreams. Für weitere Informationen rufen Sie gerne im SaLong103 an oder vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch.

Schaden Haarverlängerungen dem Eigenhaar?
Nein! Im Gegenteil können sie das Eigenhaar schützen indem es in den Strähnen “eingeschlossen” wird. Natürlich müssen auch Sie als Kunde Ihren Beitrag dazu leisten indem Sie die empfohlenen Produkte verwenden, das Haar regelmäßig bürsten und die kostenlosen Kontrolltermine wahrnehmen.

Wie lange hält meine Haarverlängerung?
Die Haltbarkeit liegt je nach Haarwachstum bei 4 bis 6 Monaten. Wenn Sie sich dazu entschliessen Ihre Haare in der einzigartigen 7-Sterne-Qualität von Hairdreams zu bestellen können Sie diese sogar bis zu zweimal wiederverwenden.

Wann kann ich meinen Haartraum erfüllen?
Ein gewisses Kontingent an Hairdreams-Strähnen ist immer im SaLong103 vorrätig. Sollte die gewünschte Länge oder Farbe nicht vorhanden sein können Sie innerhalb von 24 Stunden nach dem kostenlosen Beratungsgespräch bestellt werden.

Was kostet meine Haircreation?
Die Preise richten sich prinzipiell immer nach Länge und Anzahl der benötigten Extensions. Den genauen Preis für Ihre Haircreation ermitteln wir im intensiven und kostenlosen Beratungsgespräch.

Verarbeiten Sie auch mitgebrachte Extensions?
Nein. Qualität steht im SaLong103 immer an erster Stelle. Günstige Produkte können den hohen Qualitätsstandard von Hairdreams nicht einhalten. Qualitativ minderwertige Produkte können Kopfhaut und Eigenhaar im hohen Maße schädigen. Ebensowenig kann die Haltbarkeit die bei Hairdreams-Strähnen garantiert ist nicht gewährleistet werden.

WordPress Themes