Endorphine und andere Hormone 

endorphine

Jeden Tag erlebe ich in meinem Laden alle Spektren der Gefühlswelt. Es gibt Kunden, die glückliche Beziehungen führen, tolle Freunde haben, erfolgreich sind. Es gibt aber auch ganz andere Geschichten. Manchmal ist es nur ein “normales ” Beziehungsdrama, manchmal ist es aber auch eine langjährige Ehe, die vor unseren Augen in die Brüche geht oder schwere Krankheiten innerhalb der Familie.

Dann sind da natürlich noch die Angestellten, die an einem Tag zum Himmel hoch jauchzend und am nächsten Tag zu Tode betrübt in den Laden schneien, und natürlich habe auch ich ein Privatleben.

Wie kriegt man das alles unter einen Hut? Ganz einfach!

Heute hatte ich ein sehr aufschlussreiches Gespräch mit einer Kundin, die “to make a Long Story Short” diverse körperliche Probleme mit einer sehr einfachen Therapie in den Griff bekommen hat. Die Therapie bestand aus Endorphinen, kurz gesagt Glückshormone!

Und ohne mir darüber bewusst zu sein glaube ich das ich mich schon seit langem genau so selbst therapiert habe. Natürlich gehen mir all die Geschichten jeden Tag ans Herz, und manchmal komme ich nach Hause und heule ein paar Minuten alles raus.

Aber es macht mich glücklich mein Geld damit zu verdienen andere auf ihrem Weg zu begleiten und, sei es nur durch eine kurze Pause vom Alltag oder 5 min zuhören, ihr Leben ein wenig schöner zu machen.

Am glücklichsten macht mich jedoch das JEDER Kunde der meinen Salon verlässt ein wenig glücklicher ist, auch wenn ihm vorher vielleicht gar nicht bewusst war dass er es braucht.

Und auch mir wird die Besonderheit meines Jobs manchmal erst durch gewisse Situationen bewusst, so wie heute als meine Kundin gegen Ende ihres Besuches  zu mir sagte: Siehst du! Da haben wir heute beide ordentlich Endorphine produziert. Ich weil ich eine tolle Zeit hatte und eine tolle Frisur habe, und du weil du dich so freust das ich glücklich bin.”

Genau so ist es. Ich habe den besten Job der Welt! Ich mache andere glücklich!

Und das macht mich glücklich!

Keine Kommentare

Ersten Kommentar schreiben

Kommentieren

WordPress Themes